Praxis für Ergotherapie - Susanne Krull
Susanne KrullDas TeamDie PraxisPädiatrieNeurologieOrthopädiePsychatrie

Neurologie 1

ERGOTHERAPIE IN DER NEUROLOGIE

In der Neurologie werden vor allem Erkrankungen des zentralen Nervensystems,
z. B. Schlaganfall, Schädel-Hirn-Verletzungen, Querschnittslähmungen, Alzheimer, Demenz oder Multiple Sklerose behandelt. Eine ergotherapeutische Behandlung beinhaltet z. B.
-   Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und
    berufliche Selbständigkeit
-   Verbesserung von Grob- und Feinmotorik, Koordination, Sensibilität und des
    Gleichgewichtes
-   Verbesserung neuropsychologischer Defizite wie z. B. Aufmerksamkeit,
    Konzentration, Merkfähigkeit
-   Hemmung und Abbau pathologischer Haltungs- und Bewegungsmuster
    und das Bahnen normaler Bewegungen
-   Hilfsmittelberatung im häuslichen Umfeld, Angehörigenberatung

Neurologie Diagnostik / Behandlung
Neurologie 2